iammaed

Hi, i’m mäd.

Genau, das bin ich. Madeleine, Maddie, Mäd, Mädsen, BadMad, Mädli oder Leni. Viele Spitznamen für einen so kleinen Menschen. Mindestens so facettenreich wie meine Spitznamen sind auch meine Interessen.

Typografie, Design, Minimalismus, Nachhaltigkeit, Genuss & Momente sammeln. Diese grundverschiedenen Dinge versuche ich in meinem Stil zu vereinen. Neugier und Unperfektionismus gehören zu meinen Stärken. Ich bin immer auf der Suche und auf Entdeckungsreisen nach neuen, spannenden und unlösbaren Aufgaben, weshalb ich mich dazu entschlossen habe, Kommunikationsdesign zu studieren. Inspirationen sammle ich beim Reisen und in der Natur, bei Museumsbesuchen und in tiefgründigen Gesprächen mit wunderbaren Freunden und einem Glas exzellenten Gin*. Meine Lieblingsfarbe ist schwarz (ich weiß, schwarz ist keine Farbe), meine Lieblingsschrift die Abadi, meine Lieblingssprache Sarkasmus und meine Lieblingstiere Flamingos und der gute alte T-Rex.

Seit 2016 bin ich mein eigener Girlboss und schnuppere in die spannende Welt der Selbstständigkeit, was mir unfassbar viel Freude bereitet. Herausforderungen nehme ich dankend an und mit einer Prise Humor, viel Leidenschaft und noch mehr Herzblut sind wir bisher immer gemeinsam ans Ziel gekommen.

Neben meiner Leidenschaft für gutes Design und außergewöhnliche Illustrationen schlägt mein Herz für Reisen (eben dieses habe ich damals in Neuseeland gelassen – von diesem Ort träume ich bis heute), Sport, Museen und Ausstellungen, unseren blauen Planeten & natürlich Gin.

Und jetzt? Na los, schaut euch um!

Wichtige (G)information

*Alle Gins, die ich bisher probiert habe:
Bulldog • Beefeater24 • GINSTR • Gin Sul • Monkey 47 • Bombay • Bombay Saphire • Tanqueray Imported • Tanqueray No. 10 • Needle Gin • Gordons Dry Gin • Henderson • Hendricks • Wild Burrows Irish Gin • Applaus •  Jinzu • Windspiel • Niemand Dry Gin • The Duke • Old Tom Gin • Nordés • Rubus Gin • Delirium Pfxlz • Mile High 69* • Black Gin • Siegfried • Gun Powder Irish Gin • Heimat